StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Bewertungen November

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Endstation Sehnsucht
An der Endstation Angekommene
avatar


BeitragThema: Bewertungen November   Mo Nov 07, 2016 9:37 pm

[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] NUMMER EINS

Wir freuen uns sehr darüber, dass du bei uns seine Gallery eröffnet hast, liebe Nue – nicht nur, weil wir gerne neue Talente bewundern, sondern weil wir uns sofort sehr begeistert von deinen Werken gezeigt haben. Es ist wirklich sehr leicht, sich schnell von vielen Farben und Figuren auf Grafiken verführen zu lassen – umso schwieriger ist es da, sich in die Schlichtheit einer Grafik zu verlieben. Diesen Effekt hast du jedoch ohne jeden Zweifel bei uns erreicht – wir finden deine Werke einfach gehalten und trotzdem spannend. Die Spanne deiner verwendeten Farben ist klein, aber innerhalb dieser bewegst du dich überaus sicher. Sowohl deine Sets, als auch deine anderen Werke vermitteln uns ein sehr eigenes Gefühl und unterstreichen dabei nur die Tatsache, dass du deinen eigenen Stil definitiv schon gefunden hast. Was du also so zauberst gelingt dir sehr gut und auf ganzer Länge – beispielsweise hat es uns [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] hier wirklich wahnsinnig gefallen, Kompliment! Ganz besonders den Hut ziehen möchten wir auch vor deiner Art und Weise, Schrift zu setzen, denn da ist immer alles sehr stimmig und auf seine eigene Art und Weise schon wieder in der Schlichtheit faszinierend. [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] hier wurde von dir absolut brillant gesetzt und auch die Position des Models ist, wie generell deine ganze Gallery: unkonventionell, extravagant und darin außergewöhnlich spannend. In all diesen Sachen, die wir sehen können – und als positiv bewerten – gibt es aber auch viele Dinge, die wir einfach nicht beurteilen können. Wie kannst du mit mehreren Figuren auf einem Bild arbeiten? Wie gut kannst du freistellen? Wie sehen deine Farben aus, wenn sie nicht mehr in dem genannten Spektrum liegen?
Deine Grafiken sind so wie sie sind sehr gut – aber irgendwo auch alle gleich. Das machte sie nicht langweilig; aber das macht es für uns schwer, darüber hinaus zu bewerten. Es ist immer schwierig, jemandem, der seinen Stil schon gefunden hat zu sagen, dass er etwas anders machen soll. Deshalb sagen wir es ganz bewusst nicht, sondern wünschen uns zunächst einfach mal MEHR von dir. Solange können wir nur sagen: deine Sachen gefallen uns sehr gut in ihrer Einfachheit, aber viel daran verbessern kann man nicht – dafür sind sie im Endeffekt doch zu einfach. Deshalb haben wir uns für die Kategorie WHIRLWIND entschieden. Wir hoffen, dass du uns noch mehr von deinen Werken zeigst, um zu sehen, wie sich dein Stil auf die Masse verteilt und wir schneller entdecken können, was sich dahinter versteckt.





-----------------------------------------------------------------------------------------------


[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] NUMMERO ZWEI

Liebe SarahZwerg, wie schön, dass du dich dazu entschieden hast, das „Nest“ zu verlassen und deine Gallery von uns zur Bewertung freigegeben hast. Man erkennt auf den ersten Blick, dass du dich mit deinen Grafiken wirklich sehr bemühst, und wir freuen uns sehr über den Aufwand, den du beispielsweise in das Einbauen von Animationen legst. Auf [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] hier hast du das bewegte Bild wirklich gut an das unbewegte angepasst und so eine interessante Signatur gestaltet, die farblich auch insgesamt sehr stimmig wirkt. Auch für das Freistellen deiner Figuren bekommst du einen eindeutigen Daumen hoch – wie man an [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] von dir erkennen kann, hast du das schon sehr gut drauf. Besagte Signatur ist unserer Meinung nach übrigens das beste Werk von dir, sowohl von der Anordnung der Bilder, als auch farblich. Wir wollen uns mal daran orientieren und dir ein paar Tipps geben, was du insgesamt besser machen kannst, damit bald alle deine Grafiken so stimmig aussehen, wie diese Signatur. Auf ihr hast du dem Model besonders viel Platz gelassen, was leider auf Grafiken wie [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] oder auch [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] leider nicht so gut geklappt hat. Generell neigst du sehr dazu, deine Grafiken mit vielen Bildern zu füllen und dann den restlichen Platz mit Schrift sehr flächig auszunutzen – das musst du gar nicht. Es ist völlig okay, wenn mal etwas mehr Freiraum gelassen wird und man „nur“ Hintergrund auf der Grafik erkennt – das ist dir [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] schon viel besser gelungen. Im Prinzip hast du die „Sache mit der Bildaufteilung“ schon gut verstanden – du wählst immer unterschiedliche Bildausschnitte und verteilst deine Models unterschiedlich. Oft musst du Köpfe abschneiden, weil deine Figur zu groß für die Grafik ist – das muss gar nicht sein; mach eine der Figuren einfach etwas kleiner. Dann füllt sie nicht mehr so viel Platz aus  aber das ist völlig okay, es muss nicht jeder Zentimeter deiner Grafik mit Person oder Text belegt sein. Auf [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] hier hast du außerdem eine sehr schöne farbliche Stimmung getroffen – das ist dir leider nicht immer so gut gelungen. Du neigst zwar nicht dazu, Hell- und Dunkelkontraste zu stark voneinander zu unterscheiden (was sehr gut ist), aber dafür haben deine Bilder oft einen unnatürlichen Grundton (wie [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] das sehr intensive Dunkelgrün) oder das starke Colouring zerstört dir die Qualität deiner Arbeit (wie [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] ).
Insgesamt hast du noch relative viele Baustellen und Flächenaufteilung und Farbigkeit. Wir sehen aber, wie gerne du arbeitest und finden es toll, dass du dich durch beispielweise deine Battles weiter entwickelst. Wir hoffen sehr, dass du am Ball bleibst und dir diese Tipps helfen, deine Grafiken in Zukunft etwas übersichtlicher zusammen zu setzen. Dass du schon mit Tutorials arbeitest, finden wir übrigens ebenfalls sehr gut – bleib da unbedingt dran, so lernst du sehr viel! Noch finden wir dich in BREEZE richtig aufgehoben und wir hoffen, dass dich unsere Hilfen und dein eigener Fleiß bald weiter nach oben bringen.


----------------------------------------------------------------------------------------------


[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] NUMMERO DREI

Es hat uns sehr gefreut, liebe Amy, dass wir auf deinen Werken wirkliche Verbesserungen erkennen konnten – ehrlich! Du hast dich definitiv an unsere Tipps gehalten und nicht nur weniger Raster benutzt, sondern auch deutlich erkennbar an Bildaufteilungen und Schriftsetzung gearbeitet hast. Hoffentlich freust du dich genau so wie wir über die verdiente Hochstufung, der du nicht zuletzt auch [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] von dir zu verdanken hast. Auch [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] sieht man sehr deutlich, dass du dir Mühe gegeben hast und dass deine Arbeit mit Texturen und Hintergründen wirklich viel besser geworden ist. Soweit wir es beurteilen können, klappt es mit dem Freistellen und dir auch sehr gut – da kann man bekanntlich aber nie aufhören zu üben, also probier dich gerne auch mal an langen Haaren oder komplizierteren Originalen, einfach um im Training zu bleiben. Generell finden wir deine Farbgebung nicht schlecht, aber insgesamt sehr dunkel – du wählst viel Dunkelblau, Dunkelgrün und sogar Dunkelrosa – was ein bisschen schade ist, da deine Gallery dadurch insgesamt sehr düster wirkt. Das ist nicht schlimm, nur würden wir uns total freuen, wenn wir auch mal ein wenig hellere und weichere Farben bei dir finden könnten. Was definitiv unter deinen starken Farben leidet ist die Qualität deiner Grafiken. Während [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] das Model und die Balken (die übrigens ein toller Einfall sind und wahnsinnig gut platziert wurden) einfach sehr stark überschärft sind, ist [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] im Vergleich zu seinem Hintergrund einfach sehr schwammig und unscharf. Besser kontrollieren kannst du das, indem du gezielt deine Figur mit einem Werkzeug an den Stellen schärfst, an denen sie dir zu weich vorkommt (und es mit zu weichen Stellen eben umgekehrt machst); anstatt einfach das ganze Bild über einen Klick schärfer zu machen. Oft kommen heftige Qualitätsunterschiede auch durch starke Abgrenzungen von Hell und Dunkel zustande. Bei [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] deiner Arbeiten beispielsweise gibt es zu helle und zu dunkle Stellen – die Kontraste sind einfach gegeneinander zu stark. So etwas Ähnliches ist dir [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] passiert; eine Grafik, auf der Bereiche des Gesichts einfach zu überbelichtet und deshalb schlechter in ihrer Gesamtqualität wirken. Auch das kannst du nur durch Üben und die Entwicklung eines richtigen Gefühls dafür unter Kontrolle bekommen – als Beispiel; [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] ist dir das schon viel besser gelungen.
Alles in allem muss man einfach den Hut vor dir ziehen – du hast dich wirklich schnell entwickelt und bist großartig am Ball geblieben. Wir finden es sehr toll, dass du beispielweise beim Last Man Standing mitgemacht hast und dich auch eindeutig deshalb (eben durch viel üben) so toll gemacht hast. Das möchten wir gerne mit einer Hochstufung nach WIND belohnen und freuen uns schon sehr auf deine weiteren Werke!



---------------------------------------------------------------------------------------


[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]

Es ist wirklich kein Geheimnis, liebe Berrie, das wir ein Fan von dir sind. Mit [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] hast du uns direkt aus den Latschen gehauen – und es gibt noch sehr viel mehr, über das wir dir gerne die Ohren voll schwärmen. Da wäre beispielsweise [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen], bei der wir nicht ganz begreifen können, wie du nach so einer feinen Arbeit an den Models selbst auch noch so ein stimmiges Drumherum zaubern kannst. Und natürlich hat Berrie nicht nur ein Händchen von Banner und Blends, sondern schmeichelt uns allen auch noch mit [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] gigantischen Picspam, der nicht nur wahnsinnig stimmig ist, sondern auch einfach sehr sauber gearbeitet wurde. Wir möchten dir eindeutig zu diesem Update gratulieren – ein sehr schönes, rundes Gesamtbild – und dir aber auch gleich ein paar Tipps auf den Weg mitgeben, wie du es tatsächlich noch höher schaffen kannst; denn ja, liebe Berrie, da geht eindeutig noch was! Fangen wir doch mal mit den bereits angesprochenen Gesichtsfarben an, die auch bei uns ein Thema waren. Bei deinem Hinweis auf das Hemsworth-Set kam von uns nicht so viel negative Resonanz; durch den Hintergrund und die gesamte Zweifarbigkeit finden wir seine Hautfarbe hier gar nicht weiter schlimm. Da muss aber ein deutlicher Strich gezogen werden – es gibt bearbeitete Haut, die man also solche erkennt, und dann eben die, die absolut unnatürlich wirkt. Bestes Beispiel ist unserer Meinung nach [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] hier - warum ist sein Gesicht so dunkel und entsättigt? – oder auch die Gesamtwirkung [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]; die auf allen vier Icons eine andere Hautfarbe abbekommen hat. Das ist schade und unserer Ansicht nach möglicherweise durch Lichttexturen entstanden – aber auch an denen kannst du gerne nachträglich noch herumdoktern, wenn es dann nicht mehr zu solchen Ergebnissen kommt. Ein anderer Dorn im Auge ist unserer Meinung nach deine Verwendung von Topaz. Der Filter ist insgesamt umstritten und macht oftmals vieles Besser – wie die Wirkung [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] oder auch den Hintergrund [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] (wunderschön!) - doch endet es bei dir häufig auch in „Wachsgesichtern“, die durch die unnatürliche Gesamtwirkung ein [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] einfach verschlechtern. Man erkennt an [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] (das ist großartig!! Wir waren uns darin wirklich alle einig!), dass du dich überhaupt nicht hinter Topaz verstecken musst und [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] dann auch gar nicht mehr nötig ist (Selbsttest: vergleiche seine Klamotten mit ihrem Gesicht – der Unterschied der Schärfe und damit der Qualität fällt dir sicher selbst auf).
Berrie, insgesamt hast du noch mal einen Satz nach vorne gemacht – ganz deutlich erkennbar an deinen Ideen (wer kommt denn auf [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]) und deinen Umsetzungen ( [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen] ist ein absolutes Meisterwerk). Trotzdem hapert es noch ein wenig am Feinschliff von Farbigkeit und Qualität – wir hoffen sehr, dass dich die Hochstufung nach TORNADO entsprechend motiviert, genau daran zu arbeiten. Verdient hast du sie dir!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Bewertungen November

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Zielvorgaben November
» [Sammelthread:] Austausch rund um die ADSH
» merkwürdiges Brummen...
» 4. Fight Night XL - 8. November
» [Fanglisten] November

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: -